Das Traditionsunternehmen aus Stainz mit rund 564 MitarbeiterInnen (Stand September 2015) ist ein international agierender Betrieb mit einem Ziel: professionelles Tool Management. So auch Manfred Kainz, CEO von TCM international:
„Technologieorientiertes und herstellerunabhängiges TOOL MANAGEMENT garantiert unseren Kunden langfristig eine zielführende Werkzeugoptimierung, um mittelfristig Investitionen in Werkzeugmaschinen nachhaltig zu reduzieren oder einzusparen. Getreu unserem Motto „Precision at Work“ wollen wir diese, unsere Vision im täglichen Dialog und Handeln mit unseren Kunden leben und zum gemeinsamen Erfolg führen.“